Messung von Höhe und Breite an rotglühenden Teilen in der Stranggussanlage

AUSGANGSLAGE:

Wir erhielten einen Auftrag von einem der weltweit größten Stahlhersteller, dessen Lieferprogramm Material für den Stahlbau, den Automobilsektor, allgemeine industrielle und agrartechnische Anwendungen und verschiedene andere Bereiche umfasst. Der Kunde beabsichtigt, eine vollautomatische 100% Prüfung für Höhe und Breite seiner in der Stranggussanlage hergestellten Teile zu erreichen.  Die Teile befinden sich hierbei noch im Glühzustand und sind mit einer Genauigkeit im mm-Bereich zu vermessen. Bislang wurde diese gefahrenträchtige Arbeit von Personal in Schutzkleidung mit Hilfe von manuellen Messgeräten wie Tastern durchgeführt.

Zum vollständigen Bericht »